Weidehaltung . Weideschlachtung . Selbstverständlich Bio | Deutschlandweit versandkostenfrei ab 150 Euro

Rezept Sous Vide gegarte Schweinenuss mit Süßkartoffelpommes und Dip

Rezept Sous Vide gegarte Schweinenuss mit Süßkartoffelpommes und Dip

Schon lange ein Trend - das Sous Vide garen. Wer einmal damit anfängt möchte es nie wieder missen. Es ergibt ganz neue Möglichkeiten in der Küche.

Bei der Sous Vide Methode wird Fleisch oder Fisch einfach mit beliebigen Kräutern, Ölen oder Marinaden zusammen in einen Vakuumbeutel gelegt und luftdicht geschlossen. Dieses liegt dann bei Niedrigtemperatur für eine längere Zeit im konstanten Wasserbad oder in einem Sous Vide Garer mit Wasserdampf. Das langsame Garen macht das Fleisch butterzart. Und das Gute dabei: Es ist egal wie lange es sous vide gart, denn ein Übergaren ist nicht möglich.

Das Fleisch bleibt im Kern schön rosa, die Marinade, Öle oder Kräuter können als Aromaträger sehr gut ins Fleisch einziehen. Je nach Kerntemperatur wird es rosa (bei 54 Grad) oder durchgegart (bei 65 Grad). Im Anschluss wird das Biofleisch noch scharf angebraten in der Pfanne. Wir haben es in diesem Rezept eine Bio Schweinenuss verwendet und versprechen, das wird ein absolutes Festtagsessen.

Zu unserer Sous Vide gegarten Bio Schweinenuss haben wir noch selbstgemachte Süßkartoffelpommes und einen aromatischen Dip gereicht.

Beides sehr simpel aber himmlisch vom Geschmack:

Zutaten:

  • Süßkartoffeln
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
Süßkartoffel schälen anschließend in Stifte schneiden.
In eine Schüssel geben, dazu Salz, Pfeffer, Paprikapulver, paar Tropfen Olivenöl. 
Alles mit der Hand gut vermischen, dass die Süßkartoffel einfach schön mariniert ist. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. bei 180 Grad mindestens 25 Minuten backen. Ab und zu immer mal wieder die  Süßkartoffelpommes wenden und eventuell die Zeit verlängern, wenn die Stifte noch nicht weich genug sind. Ein leicht braune Farbe sollten sie schon haben.
Für den Dip benötigst du folgende Zutaten:
  • 1 Becher Sauerrahm oder Creme Fraiche
  • 1 Becher Joghurt oder körniger Frischkäse
  • Ras el Hanout Gewürz
  • Abrieb einer Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Alle Zutaten miteinander vermengen und mit den Gewürzen je nach belieben entsprechend abschmecken. Wer mag kann auch noch frisch gehackte Kräuter oben drüber geben.

Viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Hunger!

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Frohnleichnam - nächste Versandtage Dienstag 1. und 8. Juni

Bestellungen bis Montagnacht werden am Dienstag, 1. Juni versandt. Alle Bestellungen ab Dienstag werden aufgrund des Feiertags erst am Dienstag 8. Juni versandt, Zustellung am 9. Juni. Danke für euer Verständnis.

Geschenkgutscheine werden immer zeitnah zugestellt.

Geschenke hier online kaufen

Altersverifikation

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin und alkoholische Getränke kaufen darf.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen