WEIDEHALTUNG . WEIDESCHLACHTUNG . SELBSTVERSTÄNDLICH BIO

Wir sind Bio-Metzger. Wir lieben unser ehrbares, altes Handwerk

Unser Bio Hof Land.Luft liegt aus der Sicht der Meisten am Ende der Welt. Im schönen Niederbayern, da, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Und genau hier, wo es so wunderschön ist, ist unsere Land.Luft. Hier sind unsere Weiden, hier werden unsere Tiere geboren, hier wachsen sie auf, hier werden sie geschlachtet – direkt auf der ihnen vertrauten Weide, in einer Lebensraumqualität, die es so nicht auf vielen landwirtschaftlichen Höfen gibt. Wir kennen von jedem einzelnen Tier die Herkunft, denn sie sind bei uns geboren. Unsere Schweine und Rinder erfahren keinen Stress, kennen keine Angst. Ganz entspannt leben sie vom ersten bis zum letzten Tag.
Land.Luft Weide mit Schlachtmobil und Schweinen
Und wir lassen ihnen Zeit. Und wir lassen uns Zeit. Unsere erfahrenen Metzgermeister und ihre Metzgergesellen sind ein Team. Sie arbeiten in unserer Biometzgerei mit Liebe zum Detail beim Schlachten, Zerlegen, beim Verwursten, beim Probieren und Ausprobieren. Wir schlachten zwei, drei Mal pro Woche. Und sie lassen ihren Produkten, ihrer Bio Wurst, ihren Wurstspezialitäten, ihren Wurstwaren Zeit zum Reifen. Sie haben Freude am ehrlichen Metzgerhandwerk. Sie haben Freude daran, echte Bio-Metzger zu sein, ihr Handwerk zu leben. Sie produzieren Slow Food im wahrsten Sinne des Wortes. Ohne Spinnerei, dem einfachen Geschmack, dem ehrlichen Geschmack verpflichtet. Sie sind Fleischer geworden, weil sie den Beruf aus Freude und Begeisterung ausüben wollten. Als Handwerker, als Künstler ihres Fachs. Sie probieren gerne aus und entwickeln neue Rezepturen für Wurst. Für beste Bio Wurst. Neue Cuts für Biofleisch. Neue Produkte von höchster, von besonderer Qualität. Und genau deshalb haben sie auch zu uns gefunden. Denn wir bei der Land.Luft schätzen das ehrliche Miteinander. Wir sind eine handwerkliche Bio-Fleischerei. Wir sind kein Großbetrieb. Wir sind kein Akkordbetrieb. Bei uns sind die Tiere keine Nummer sondern Lebewesen, die uns wertvolle Nahrung schenken. Schwein, Rind, Schaf - sie alle schenken uns hochwertigstes Biofleisch. Eine Qualität, die ihresgleichen sucht.
Land.Luft Stilkotelett

Früher war es noch eine Kunst, ein echt handwerklicher Beruf Fleischer, Metzger, Schlachter, Schlächter, Küter, Fleischhauer oder Fleischhacker zu sein – je nachdem in welcher Region, in welchem Land man beheimatet ist. Sie beschäftigen sich mit der Schlachtung und mit der Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren, sie arbeiten heutzutage meist in großen Schlachthöfen und in Fleischereien. Nur selten noch gibt es die kleinen Landmetzgereien oder gar Bio-Metzgereien (Bio-Fleischerei), wie wir bei Land.Luft es sind.
Woher aber ist der Ursprung des Berufs? Und damals war wohl jede Metzgerei eine Bio-Metzgerei, denn was anderes gab es damals ja nicht. Erste Nachweise finden sich bei den Galliern. Sie haben Wurst hergestellt. In Norddeutschland wurden im Mittelalter die in Zünften oder Gilden organisierten Fleischer, als Knochenhauer bezeichnet. Die für das Schlachten zuständigen Handwerker wurden Küter genannt da sie als Lohn Eingeweide (mnd. küt) und Kopf der Tiere erhielten.
Das Berufsbild des Fleischers hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. An Stelle des Schlachtens ist heute die Veredelung von Fleisch von Rind und Schwein getreten. Denn geschlachtet wird zumeist nicht mehr in der Metzgerei vor Ort sondern in großen Schlachthöfen. Durch diese Wandlung des Berufs und die damit verbundene Konzentration auf wenige Schlachtstätten ist die noch bis in die 1970er Jahre übliche Verarbeitung von schlachtwarmem Fleisch zur Herstellung von Brühwurst, von all den leckeren Wurst Sorten, die wir so sehr lieben, fast nicht mehr möglich. Grund dafür ist, dass hierfür eine enge Verzahnung zwischen Schlachtung und Verarbeitung notwendig ist, da das Fleisch innerhalb von wenigen Stunden entbeint und verarbeitet werden muss. Wir bei der Land.Luft stellen unsere Würste nach genau diesem traditionellen Warmfleischverfahren her. Denn unsere hofeigene Schlachtung, unsere Weideschlachtung ermöglicht es uns, das schlachtwarme Fleisch direkt zügig zu verarbeiten.
Diese Qualität schmeckt man. Es ist echte, ehrliche Genussqualität. Kauf Dir bestes Biofleisch, Biowurst online. Klick auf den Bestell Button und schon wird Deine Bestellung mit Liebe verpackt. Du wirst den Geschmack lieben. Du wirst den Unterschied in der Qualität schmecken. Oder besuche uns in Leberfing und genieße Biofleisch und die Gerichte, die wir daraus zaubern, in unserem Biorestaurant.
Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Bitte bestätigen Sie Ihr Alter

Auf unserer Seite werden Artikel verkauft, die erst ab einem Alter von 18 Jahren erworben werden können. Mit einem Einkauf auf unserer Seite bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Weitere Infos

Altersverifikation

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin und alkoholische Getränke kaufen darf.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen